Home

Ein Mann...

Lustiges

...für alle Fälle!



Home
Lustiges
Bei der Unterland-Hohenlohe Wertungsfahrt 2012 standen wir bei dieser lustigen Truppe.
Der vierte Herr von links, mit der schwarzen Mütze, wollte uns beiden Bonbons anbieten.
Da unten im Tal ein feiner pfälzer Saumagen wartete, mussten wir dankend ablehnen.
Kurz vorher wurde von Hartmut, so heißt dieser Alleskönner, und seinen Freunden auch der
Opel Astra von René Christall und Jennifer Roth aus dem Graben gewuchtet.
Wie man hier sieht, staunten auch die Mädels nicht schlecht. Es dauerte nicht lange, da war der Ersatzreifen montiert und mit dem 340 Nm starken Schlagschrauber festgezogen.
Die Fahrt konnte weiter gehen.
Zeitsprung: 31. März 2012, Ostalbrallye
Die beiden "Golf II Cup" Mädels Tina und Verena Damm (auch bekannt durch
"Ausflug ins Senffeld") bleiben wegen Plattfuß stehen.
"Aus dem Gebüsch" kam, wie von der Tarantel gestochen, ein Mann gesprungen. Mit blauem Akkuschrauber und passender (!) Stecknuss, um den beiden Hilfe zu leisten. Bei näherem Hinsehen erkannte ich den freundlichen Bonbon-Spender aus dem Weinberg wieder.

Links Sohn Raphael, daneben "der Mann für alle Fälle" Hartmut
zusammen mit dem Rest des gemütlichen Haufens.
Oben:
Im Gespräch mit dem WP-Leiter.
Rechts:
Hinter einem Pappdeckel als Windschutz wurde von Hartmut ein Gasgrill aufgebaut. Erstens zur "Würstchenzubereitung" und zweitens als Wärmequelle an diesem eiskalten Frühlingstag.
"Gleich nach dem Aufwachen" hat er diesen Gruß an alle Fahrer in seiner Garage gesprüht.
Es gibt aber auch Fälle, da kann selbst der Hartmut nichts mehr machen...
Lieber Hartmut und Raphael: Vielen herzlichen Dank für das leckere Grillwürstchen und für den netten, gemütlichen Samstagnachmittag!

Ich hoffe wir laufen uns bald mal wieder über den Weg.