Home

Jochen Berger

* 19. Juli 1946 + 26. Juli 2010

Menschen
"Ein arroganter Hund Namens Berger" über diese Überschrift hat sicherlich jeder gelacht, der die Walter Röhrl Bibel "Die Sucht nach Perfektion" gelesen hat. Auch bei einer Dokumentation über die bayrische Legende machte Jochen Berger als Befragter und Ex-Beifahrer von Walter Röhrl einen sehr unnahbaren und leicht arroganten Eindruck.
Im Oktober 2009 wurden wir aber eines Besseren belehrt. In der Turnhalle Sindolsheim schlürfte er vor der Frankenland Rallye gemütlich einen Kaffee und ließ sich bereitwillig "ablichten".
Auch wenn die rollenden Museumsstücke aus Rüsselsheim von ihm (bzw. seinem Sohn) mit gehörigem Respekt bewegt wurden, haben ihn Rallyes und das Interesse an seiner Person immer noch gefallen.
Bei der Frankenland Rallye 2010 wurden ihm zu Ehren 2 Wertungsprüfungen gewidmet. Eine schöne Geste für jemanden der ein absoluter Vollprofi war und der bei den kommenden Rallyes im Frankenland sicherlich fehlen wird.


Bei der 25. Frankenland Rallye im Jahre 2009...


...startete er als Beifahrer mit seinem Sohn Max Berger...


...im wunderschönen Opel Kadett C Coupe.


Hier als Fahrer bei der Frankenland Rallye 2004.


Unser Bild des Monats im August 2010.


"Jetzt wird der junge Mann wohl etwas nervös....?" grinste er, nachdem ich an einigen
Knöpfen von der Kamera und vom Blitz rumgespielt habe.



Home
Menschen